Programmleitung und künstlerischer Leiter

 

Herkunft:

Aufgewachsen in Deutschland (Wiesbaden) und der Schweiz (Bern). Lebt seit 1963 in der Schweiz, gründete das institut für kultur und musik, mit Sitz in Grenchen. Seit 1999 ist Kuba seine 2. Wahlheimat, wo er ebenfalls Kulturförderung unterstützt und interkulturelle Musikreisen organisiert. Er lebt in Viñales (Provinz Pinar del Rio). Spanisch und Deutsch

Ausbildung:

Primarlehrer, Musiker, Gymnasiallehrer, Hochschullehrer

Erfahrung:

Entwicklungsarbeit für Lernen mit Musik, sozialer Interaktion und transkultureller Kommunikation

Motivation:

Das Erlebnis Musik, die Gestaltung von Lernen mit Musik im Kontext der Verständigung in kultureller Vielfalt